Rechtsgebiete

Familienrecht Arbeitsrecht Verkehrsrecht Erbrecht Vertragsrecht Mietrecht

Interessenschwerpunkt Verkehrsrecht


Nach Verkehrsunfällen entstehen oft Ansprüche auf Schadensersatz und Schmerzensgeld. Ich helfe Ihnen, Ihre Ansprüche durchzusetzen und/oder überzogenen Forderungen abzuwehren. Sollten Sie in einen Unfall verwickelt sein, bei dem Sie nicht die Schuld trifft und die gegnerische Haftpflichtversicherung den Schaden reguliert, dann werden die Kosten für die Rechtsvertretung auch von der gegnerischen Haftpflichtversicherung übernommen.
Viele weietere Schadensersatzansprüche werden allerdings nur dann übernommen, wenn diese ausdrücklich geltend gemacht werden, wie z.B. Nutzungsentschädigung oder Haushaltsführungsschaden. Daher empfiehlt es sich immer, rechtlichen Rat einzuholen.
Ich berate und verteidige Sie in Straf- und Bußgeldsachen.

Den aktuellen Bußgeldkatalog und weitere nützliche Informationen rund um das Verkehrsrecht finden Sie hier.

Susanne Symnik